Auswahl an Literatur zum Thema Unterrichtsstörungen:

  • Rüedi, J. (2013): Disziplin und Selbstdisziplin in der Schule: Plädoyer für ein antinomisches Verständnis von Disziplin und Selbstdisziplin - Begründungen, Möglichkeiten und Beispiele zur Klassenführung.
  • Claßen, A. (2013): Classroom-Management im inklusiven Klassenzimmer.
  • Krowatschek, D., Krowatschek, G., Wingert, g. (2013): Disziplin im Klassenzimmer.
  • Rattay, C., Schneider, J., Wensing, R., Wilkes, O. (2013): Unterrichtsstörungen souverän meistern.
  • Rogers, B. (2013): Classroom Management.
  • Eichhorn, C. (2013): Chaos im Klassenzimmer: Classroom-Management: Damit guter Unterricht noch besser wird.
  • Eichhorn, C. (2012): Classroom-Management: Wie Lehrer, Eltern und Schüler guten Unterricht gestalten.
  • Breaux, A., Whitaker, T. (2012): 50x Schülerverhalten verbessern: Lernumgebung verändern - leichter unterrichten.
  • Hoegg, G. (2012): Gute Lehrer müssen führen.
  • Lehmann-Schaufelberger, D. (2012): Richtig reagieren bei Störungen im Schulalltag.
  • Haag, L. (2012): Klassenführung: Erfolgreich unterrichten mit Classroom Management.
  • Hillenbrand, C. (2011): Didaktik bei Unterrichts- und Verhaltensstörungen.
  • Wollenweber, K. (2011): Disziplinprobleme im Schulalltag lösen. 66 Maßnahmen zur Bewältigung von Unterrichtsstörungen.
  • Rüedi, J. (2011): Wie viel und welche Disziplin braucht die Schule? Möglichkeiten, Wege und Versuchungen. Plädoyer für ein antinomisches Verständnis von Disziplin und Unterrichtsstörungen.
  • Eichhorn, C. (2011): Classroom-Management: Wie Lehrer, Eltern und Schüler guten Unterricht gestalten.
  • Rattay, C. et al (2011): Unterrichtsstörungen souveran meistern. Das Praxisbuch: Profi-Tipps und Materialien aus der Lehrerfortbildung.
  • Lehmann-Schaufelberger, D. (2010): Richtig reagieren bei Störungen im Schulalltag.
  • Kowalczyk, W. und Deister, W. (2009): 99 Tipps, Störungsfreier Unterricht.
  • Becker, G. (2009): Disziplin im Unterricht: Auf dem Weg zu einer zeitgemäßen Autorität.
  • Keller, G. (2008): Disziplinmanagement in der Schulklasse. Unterrichtsstörungen vorbeugen, Unterrichtsstörungen bewältigen.
  • Schäfer, C. (2006): Wege zur Lösung von Unterrichtsstörungen.
  • Braun, D., Schmischke, J. (2006): Grundschule: Mit Störungen umgehen.
  • Buchner, C. (2006): Disziplin - kein Schnee von gestern, sondern Tugend für morgen: Ein Praxishandbuch für Lehrer.
  • Winkel, R. (2005): Der gestörte Unterricht: Diagnostische und therapeutische Möglichkeiten.  
  • Phelan, T. et al (2005): Die 1-2-3 Methode für Lehrer: Konsequent zum Lernen motivieren und Störungen vermeiden.
  • Grüner, T., Hilt, F. (2004): Bei STOPP ist Schluss!: Werte und Regeln vermitteln.
  • Seitz, O. (2004): Unterrichtsstörungen.
  • Hillenbrand, C. (2003): Didaktik bei Unterrichts- und Verhaltensstörungen.
  • Balke, S. (2003): Die Spielregeln im Klassenzimmer: Das Trainingsraum - Programm.
  • Bründel, H., Simon, E. (2003): Die Trainingsraummethode.
  • Lohmann, G. (2003): Mit Schülern klarkommen: Professioneller Umgang mit Unterrichtsstörungen und Disziplinkonflikten.
  • Wehnert, D. (2003): Disziplin in der Schule: Wege zu einer neuen Umgangskultur.
  • Korn, C. (2003): Bildung und Disziplin: Problemgeschichtlich-systematische Untersuchung zum Begriff der Disziplin in Erziehung und Unterricht.
  • Nolting, H.P. (2002): Störungen in der Schulklasse.
  • Kreter, G. (2002): Jetzt reicht`s: Schüler brauchen Erziehung.
  • Jürgens, B. (2000): Schwierige Schüler? Disziplinkonflikte in der Schule.
  • Ortner, A., Ortner, R. (2000): Verhaltens- und Lernschwierigkeiten.
  • Pfitzner, M. (2000): Kevin tötet mir den letzten Nerv - vom Umgang mit Unterrichtsstörungen.
  • Myschker, N. (1999): Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen: Erscheinungsformen, Ursachen, Maßnahmen.
  • Reinsch, R. (1998): Entscheidend ist der humane Lehrer - Schüler diagnostizieren Unterrichtsstörungen.
  • Borchert, J. (1996): Pädagogisch-therapeutische Interventionen.
  • Benikowski, B. (1995): Unterrichtsstörungen und Kommunikative Didaktik.
  • Molnar, A., Lindquist, B. (1995): Verhaltensprobleme in der Schule: Lösungsstrategien für die Praxis.
  • Gordon, T. (1994): Lehrer-Schüler-Konferenz: Wie man Konflikte in der Schule löst.
  • Dreikurs, R. (1992): Lehrer und Schüler lösen Disziplinkonflikte.
  • Rückriem, N. (1990): Lernen und Disziplin in Schule und Unterricht.
  • Singer, K. (1988): Lehrer-Schülerkonflikte gewaltfrei regeln.
  • Ludwig, O. (1987): Unterrichtsstörungen: Dokumentation, Entzifferung, produktives Gestalten.
  • Biller, K. (1981): Unterrichtsstörungen.
  • Dreikurs, R. (1976): Schülern gerecht werden: Verhaltenshygiene im Schulalltag.
  • Dreikurs, R. (1976): Psychologie im Klassenzimmer.
  • Kounin, J. (1970): Techniken der Klassenführung.

Literaturliste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit